hobby-eisenbahnfotografie.de | Fotogalerien  | Kursbuchstrecken | Die Bahnstecke Augsburg – Ulm [1]

Rollende LandstraßeDas interessante Bild, von dem ich hier sprach, entstand am 15. April 1988 aus dem Führerstand der 111 209-3: Durch Bauarbeiten zur Kurvenbegradigung konnte der Verkehr zwischen Mödishofen und Gessertshausen zeitweise nur eingleisig abgewickelt werden. Für den D 2894 stauten sich aus Ulm mindestens drei Züge sichtbar bis Mödishofen, das eben durchfahren wurde. Die 140 498-7, noch eine der wenigen Mannheimer Loks mit Regenrinne, hatte den SgK 42121 (Mainz-Bischofsheim – Wels) am Haken. Dahinter am ESig Mödishofen war eine 111er mit Nahverkehr erkennbar, einen weiteren Zug in der Ferne wartend kann man erahnen. Um 14:54 Uhr beobachtete der Fahrdienstleiter unsere Durchfahrt in der Türe zu seinem Dienstraum stehend.

Zurück zur Galerie Zurück zum Bild vorher



Hinweis: Ein angeschnittener Lampenmast wurde entfernt.

Navigation: © 2001-2022, Peter Rappold, Bad Boll.    Kontakt. Impressum. Datenschutz.